Triathlon Club Nord e.V.
Von der Start- über die Ziellinie

2020-12-12

Zwift Tri Series

Manchmal muss der Schmerz sein!

Im zweiten Rennen der Zwift Tri Series (ZTS) ging es virtuell nach Richmond. Die Strecke hat fast keine Steigungen, sodass es entscheidend war, ständig am Limit zu fahren, um den Anschluss zu den Gruppen nicht zu verpassen; Laktat in den Beinen inbegriffen! Aber jeder TCN-Sportler ist an seine Grenzen gegangen und hat alles rausgeholt.

Wie stark das Feld war, zeigt die Platzierung von Cliff. Cliff belegte den 88. Platz in einer Zeit von 24:07 Min. auf die knapp 20 km lange Strecke. Er war nur 8 Sekunden vom Führenden entfernt. Starke Leistung, starkes Rennen.

Ebenfalls mit beeindruckenden Leistungen: Domo, Hoffi, Crille, Björn, Karl und Christian.

Bereits am 28.11.20 war der Auftakt der ZTS in New York. Dort konnten wir als Landesliga-Team gegenüber den Bundes- und Regionalligamannschaften auf uns aufmerksam machen.

Aber heute konnten wir Akzente setzen.

Das nächste Rennen kann kommen.

Erdy - 15:05:43 | 1 Kommentar

  1. Björn

    2020-12-14

    Spaß hats gemacht !

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.



Der Triathlon Club Nord

Zusammen von der Start- über die Ziellinie.

Ob Anfänger ohne Vorkenntnisse und ohne Material oder schon etwas versierter im Ausdauersport - hier ist die richtige Adresse für dich!

Wo? In Hamburg, Kiel, Selent und sogar in Brügge (bei Bordesholm, nicht das in Belgien).

 Wir bieten euch:

  1.  Ein tolles Umfeld für jede Leistungsklasse. Denn aller Anfang ist schwer.
  2. Unterstützung beim richtigen Training zu Land und zu Wasser.
  3. Unterstützung bei der Materialsuche für Anfänger. 
  4. Trainingsgruppen zum Schwimmen, Radfahren und Laufen im Norden Deutschlands.